top of page

Sa., 01. Juni

|

Luxemburger Str. 234, Köln

KAMERMUSIK mit KLARINETTE

Der afghanische Pianist Nageeb Gardizi wird ein Kaleidoskop der Klassischen Musik zu Gehör bringen. Drei der sechs Abende sind hierbei der facettenreichen Kammermusik gewidmet. Nageeb wird in drei weiteren Abenden als Klaviersolist zu hören sein & allerhand spannende Geschichten erzählen...

KAMERMUSIK mit KLARINETTE
KAMERMUSIK mit KLARINETTE

Zeit & Ort

1 weitere Termine

01. Juni 2024, 19:00 – 20:30

Luxemburger Str. 234, Köln, EINTRITT FREI

Gäste

Über die Veranstaltung

Gemeinsam mit der aserbaidschanischen Pianistin Fatima Aliyeva (Klasse Prof. Christian Beldi),  wird der georgische Klarinettist Luka Totadze (Klasse Prof. Ralph Manno) Kammermusik aus drei Jahrhunderten europäischer Musikgeschichte präsentieren. Weitere klangliche Unterstützung erhält er dabei von einem Streichquartett, bestehend aus Mitstudierenden der HfMT Köln.

Neben Meilensteinen der Klarinettenliteratur, wie etwa Weber's 'Grand Duo Concertant', oder Mozart's Klarinettenquintett, wird er ebenso mit ein Werk für Klarinette Solo zu hören sein.

Der afghanische Pianist Nageeb Gardizi führt durch das Programm.

Einlass: 18:30 Uhr.  Wir bitten Sie um Pünktlichkeit.

Eintritt frei - Spenden an die Musiker sind erwünscht!

Um uns besser auf euer Kommen vorzubereiten, sind Anmeldungen erbeten.

Nach dem Konzert gibt es Raum für Unterhaltungen und Gedankenaustausch.

Unterschiedliche Getränke werden von PIANO OPTIK zur Verfügung gestellt.

Während der Konzerte werden kurze Videoaufnahmen gemacht. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Teilnahme an den Konzerten, Ihr Einverständnis dazu erteilen .

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page